Project Description

Kampfmittelbergung.

Referenzen

MEHR ERFAHRENMEHR ERFAHREN

Referenzen
Kampfmittel-
bergung
.

BAGGERGUT UMGESCHLAGEN

1800 m²

Im Auftrag des Landesbetriebes für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein (LKN) und in enger Abstimmung mit dem Kampfmittelräumdienst des Landes hat Schwalbebau zwischen Herbst 2021 und Frühjahr 2022 Kampfmittel im Bootshafen sondiert und fachgerecht entsorgt. Hierzu wurden rund 1800 m³ Baggergut aufgefangen und vorgesiebt, bevor Kampfmittel ausgesiebt und via Magnetabscheider separiert wurden.

vorherige    1/1    nächste